+49 (0) 175/ 80 88 045 hallo@viviundkate.de

25 Jun, 2020

Hochzeits-DJ: So findet ihr den passenden

Fotografinnen können ihre Fotos zeigen – die Bilder sprechen für sich. Beim Caterer kann man zur Probe essen. Doch wie finden Brautpaare heraus, welcher Hochzeits-DJ für sie der richtige ist? Er erzeugt Momente, an die ihr und eure Gäste sich noch Jahre später erinnern. Wählt also jemanden, dem ihr vertraut. 

Hier kommt ihr zu Tobis Website

Trefft eine Vorauswahl und kontaktiert den DJ frühzeitig

Ihr habt den DJ auf der Hochzeit eurer Freundin selbst erlebt, auf der ihr Gast wart? Die Tanzfläche war bis in die frühen Morgenstunden gut gefüllt? Perfekt! Beeilt euch und kontaktiert ihn. Wenn er gut ist, gehen die Samstage in der Saison bei ihm mindestens ein Jahr im Voraus weg, oft noch früher. 

Wenn ihr noch keinen Plan habt, erkundigt euch bei Bekannten, Familie, Arbeitskollegen, der Hochzeitslocation oder anderen Hochzeitsdienstleistern nach einer Empfehlung. Bemüht die Google-Suche, Instagram, Facebook etc. Schaut euch den gesamten öffentlichen Auftritt inklusive der Bewertungen an und entscheidet, ob das passen könnte. Fragt ihn nach seinem Preisniveau, bevor der wichtigste Schritt folgt: das persönliche Kennenlernen. 

Lernt den DJ im ausführlichen Gespräch kennen

Legt die Verantwortung für die wichtigste Feier eures Lebens in Hände, denen ihr vertraut: Lernt den DJ kennen im persönlichen Treffen. Teilt er eure Vorstellungen für eine gelungene Party? Hört er sich eure Wünsche an und gibt aus seiner Erfahrung Tipps für die Gestaltung der Feier? Und vor allem: Stimmt die Chemie menschlich? 

Sprecht ruhig mit zwei oder drei DJs, damit ihr vergleichen könnt. Ein offenes Gespräch zwischen Brautpaar und DJ erzeugt Vertrauen und hilft dem DJ, sich auf die Interessen des Brautpaares einzustellen.  

Bevor ich für eine Hochzeit gebucht werde, ist für mich dieses persönliche Kennenlernen Pflicht. Die eigene Hochzeit ist ohnehin aufregend. Mit dem Wissen, einen zuverlässigen DJ hinter dem Pult zu haben, sind die Wochen zuvor deutlich entspannter. 

Location: Gut Neuwerk

Holt euch Sicherheit durch die Auftragsbestätigung

Sowohl in der Vorbereitungszeit als auch am Tag der Hochzeit selbst ist es wichtig, entspannt zu bleiben und die Zeit zu genießen. Das fällt um leichter, wenn ungebetene Überraschungen ausbleiben. Daher ist es mir besonders wichtig, den Brautpaaren Sicherheit zu geben.

Nicht sexy, aber unverzichtbar ist der saubere kaufmännischer Ablauf. Nach dem Vorgespräch bekommt ihr mein schriftliches Angebot, anschließend – bei mir selbstverständlich – die Auftragsbestätigung. Das schafft Verbindlichkeit für alle Beteiligten. 

Noch was zum Thema Sicherheit: Damit ich nachts ruhig schlafen kann, habe ich Ersatztechnik dabei. Und Ersatz für die Ersatztechnik. Laptops, Soundanlage, Kabel. Zum Glück kommt das praktisch nie zum Einsatz. Aber es ist gut, wenn man vorbereitet ist. 

Setzt auf einen Hochzeitsspezialisten

Als Hochzeits-DJ berate ich bei der zeitlichen und inhaltlichen Planung. Die Wünsche des Brautpaares sind das Allerwichtigste. Dabei verlassen sie sich auf mein Urteil, meine Erfahrung. Dazu gehört auch, dass ich “nein” sage, wenn ich denke, eine bestimmte Idee ist unvorteilhaft für den Ablauf und die Stimmung. Beispiele: “Nein” zur Torte um Mitternacht, “nein” zum Auslegen von Musikwunschkarten. Warum, erläutere ich euch persönlich. 

Musikalisch sind auf den meisten Hochzeiten Allrounder gefragt, denn das Musikprogramm ist so bunt wie die Gäste. Es ist selten, dass auf Hochzeiten nur eine Musikrichtung läuft. Wieder der Hinweis auf das Vorgespräch: Sprecht über eure Erwartungen. Ein Schlagerspezialist ist nicht der richtige für eingefleischte Metalheads. Der Scratch-Virtuose aus dem Szene-Club, sei er technisch ein noch so guter DJ, ist fehl am Platz, wenn er den ganzen Abend Hardstyle spielen darf. Hochzeiten sind eine besondere, eigene Welt. Vertraut einem DJ, der diese Welt kennt. 

Hört euch Beispiel-Mixe an 

Die große Bandbreite an Musikrichtungen für die bunt gemischten Hochzeitsgesellschaften stellt hohe Ansprüche an die Mixing-Skills des Hochzeits-DJs. Denn neben der Auswahl des passenden Songs gibt es einen Punkt, der für die Stimmung beinahe ebenso entscheidend ist: Nahtlose Übergänge, zum Teil zwischen sehr unterschiedlichen Songs House, Rock, Rap, Funk, Latin und viele weitere Genres bringt der DJ gezielt unter einen Hut. Das hält die Tanzfläche lebendig. Für mich ist das nahtlose Mixen unverzichtbar für eine gute Stimmung. 

“Nahtlos” meint hier insbesondere zu späterer Stunde auch, nicht jedes Lied bis zum letzten Ton zu spielen und dann “Play” beim nächsten Lied zu drücken – wenn Stimmung und Musikrichtung passen. “One more Time” von Daft Punk ist ein super Song. Aber niemand braucht davon auf einer Hochzeitsparty um 2 Uhr die komplette 5-Minuten-Version. Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen wird kürzer. Generell und im Laufe einer Party.

 Alles andere als eine Club-artige Atmosphäre im letzten Teil der Party würde vielen Hochzeitsgesellschaften, mit denen ich feiere, nicht gerecht. Wichtig ist: Es muss passen. Ein Meisterwerk wie “Bohemian Rhapsody” würde ich nicht abkürzen. Schon gar nicht, wenn es sich um den Wunsch des Brautvaters handelt.

Fragt euren DJ, wie er das handhabt und lasst euch Beispiel-Mixe vorspielen. Einige Beispiel Mixe können Brautpaare sich anhören oder sich Lieder-Listen von meinen vergangenen Hochzeiten anschauen.  

Vertraut eurem Gefühl

Den Song, der euren Freundeskreis verbindet, genau im richtigen Moment spielen, ohne dass ihr ihn euch gewünscht habt. Spontan die passende Hintergrundmusik für die pompöse Geschenkübergabe auflegen – nur zwei Fähigkeiten, die der Hochzeits-DJ einer vorgefertigten Playlist voraus hat. Daher lege ich allen Brautpaaren, denen eine unvergessliche Party wichtig ist, ans Herz: Nehmt nicht den erstbesten DJ. Verschafft euch einen Überblick und vertraut dann eurem Gefühl und wählt denjenigen, der zu euch passt, dem ihr vertraut, eure Gäste bis in den Morgen hinein tanzen zu lassen. 

Gastbeitrag von: Tobias Hartmann – DJ Montana

Unsere Mission

„Stell Dir eine Welt vor, in der Erinnerungen dafür sorgen, dass du in dein volles Bewusstsein kommst “ICH BIN…”.

Unsere Mission ist es, Menschen zu inspirieren, die Welt schubladenfrei zu betrachten. Sie sollen Freude durch das eigene Bewusstsein “einfach zu sein” empfinden. Liebe existiert in jedem von uns.

Unsere Leistungen

Auf Social Media folgen

Das könnte dich auch interessieren

Let's Read About Love

Geschichten die das Herz berühren

Du möchtest Geschichten über die (LGBT+) Liebe lesen, mehr Bilder sehen. Oder wissen, was es heißt die Welt schubladenfrei zu betrachten?